.
Jahres-Hauptversammlung am 13.01.2018 im Vereinshaus Enzen

 

Um 19:03 Uhr eröffnete der 1. Vorsitzende Hartmut Winkelhake die diesjährige Jahres-Hauptversammlung des Männerchor „Liederkranz“ vor 61 Mitgliedern des Chores im Vereinshaus Enzen. Nach Genehmigung der Tagesordnung und dem Gedenken der im Jahr 2017 verstorbenen Mitglieder erfolgte die Ehrung der langjährigen aktiven und fördernden Mitglieder.

Mit einem Präsent und Urkunden vom „Liederkranz“ und dem niedersächsischen Chorverband wurden die aktiven Sänger Dieter Krause für 25 Jahre, Martin Rehmer für 40 Jahre, Helmut Bolte, Dieter Drinkuth und Heiner Wille für 50 Jahre sowie die fördernden Mitglieder Helmut Bühre in Abwesenheit für 25 Jahre, Heinrich Fauth in Abwesenheit, Günter Gümmer, Karl Stielow in Abwesenheit und Reinhard Wöbbeking für 50 Jahre geehrt.
Für besonders aktive Beteiligung an Proben und Auftritten wurden Fritz Führing, Ernst-Wilhelm Coith, Günter Mogwitz und Claus Schendler mit einem Präsent bedacht.

Unsere Jubilare mit Manfred Neumann und Hartmut Winkelhake

Anschließend blickte Hartmut Winkelhake auf ein abwechslungsreiches Jahr 2017 zurück, auf die vielen offiziellen und privaten Auftritte und auf die erfolgreichen Konzerte im Herbst und zu Weihnachten mit mehr als 50 aktiven Sängern.

Die nachfolgenden Neuwahlen ergaben das einstimmige Ergebnis für

Hartmut Winkelhake 1. Vorsitzender
Frank Bär 2. Vorsitzender
Martin Rehmer 1. Kassenwart
Kurt Druschke 2. Kassenwart
Helmut Wehling 1. Schriftführer
Michael Walter 2. Schriftführer
Claus Schendler 1. Notenwart
Günter Mogwitz 2. Notenwart

 Hartmut Winkelhake bedankte sich bei Bernd Stehle, der sein Amt als 2.Vorsitzender aus persönlichen Gründen aufgegeben hat, für seinen bisherigen Einsatz.

Die frisch gewählte Vorstandschaft

Im Jahr 2018 begeht der Männerchor "Liederkranz" sein 120-jähriges Bestehen. Dieses Ereignis werde den Chor laut den Ausführungen von Hartmut Winkelhake das ganze Jahr über begleiten, z.B. in Form eines Festgottesdienstes am Gründungsdatum 04. März und einem größeren Chortreffen am 27. Mai.

Am 15. März 2018 startet der „Liederkranz“ außerdem ein neues Projekt mit der heimischen Presse zur Werbung neuer Sänger. Auch 2017 hat eine entsprechende Aktion 3 neue Sänger bewirkt und man erhofft sich auch für dieses Jahr entsprechenden Erfolg.

Die Jahres-Hauptversammlung endete mit einem zwischenzeitlichen Essen und einem anschließenden gemütlichem Beisammensein.